direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Projektkoordination proScience

Christina Pekrul M.A.

Als Koordinatorin von pro∫cience ist es meine zentrale Aufgabe, das bestehende Weiterbildungsangebot für Studentinnen der TU Berlin im Zuge der Internationalisierungsstrategie zu erweitern. Hierfür konzipiere ich ein halbjährlich wechselndes Weiterbildungsprogramm bestehend aus Software- und Programmierkursen sowie aus Workshops zu wissenschaftlichen Arbeitstechniken und Softskills, in dessen Rahmen ich selbst Kurse leite. Außerdem organisiere ich die MINT Days sowie die Women's Career Week in Kooperation mit den Frauenbeauftragten der Fakultät VII.
Ich freue mich, bei procience mitzuwirken und Euch durch die Organisation und Vermittlung der procience-Workshops bei der Absolvierung Eures Studiums unterstützen kann. Bei Fragen oder Anliegen rund um das Thema Weiterbildung stehe ich gerne beratend zur Verfügung.

Projektassistenz

Hanna Böckmann

Meine Haupttätigkeit als Projektassistenz besteht darin, die Veranstaltungsorganisation von proScience zu unterstützen. Im Rahmen dessen betreue ich das Anmeldeverfahren und die Evaluation der Weiterbildungsangebote. Ebenso übernehme ich Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit, wie zum Beispiel das Vorstellen des Projektes bei Veranstaltungen. Fragen und Anliegen zu dem Weiterbildungsangebot und dem Projekt selbst beantworte ich gerne.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt proScience-Team

proScience
Sekr. KFG
Raum H 1109b
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel.: (030) 31478659
Tel.: (030) 31478661