direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungsinhalte

Hier kannst du nachlesen, welche Inhalte wir in unseren Veranstaltungen behandeln.

Programmierung

Android-App-Programming

 

In diesem anwendungsorientierten Workshop, werden anhand einfacher Android-Applikationen, Designprinzipien, Komponenten und APIs der Android-Programmierung vermittelt. Diese Applikationen werden von den Teilnehmerinnen selber erstellt.

 

Themen u.a.:

- Aktivitäten

- Ressourcen

- Eingabekomponenten

- Intents

- Internationalisierung

 

 

1 x 8 Stunden (mit Pause)

Sprache: Java

 

Achtung: Für die Teilnahme am Kurs sollten einfache Grundkenntnisse der objektorientierten Programmierung, am besten Java, vorhanden sein.

 

 

Einführung in AutoCAD

Lupe

Einführung in die 2D-Anwendung des Programms AutoCAD (für Studierende und Lehrende kostenfrei!). Details zu den Inhalten folgen in Kürze.

 

Achtung: Für die Teilnahme am Kurs sind Grundkenntnisse in Konstruktion (wie z.B. aus den Veranstaltungen "Konstruktion I" oder "Konstruktion und Werkstoffe") bzw. technischem Zeichnen von Vorteil. Anbei eine beispielhafte Zeichnung mit der man zu Beginn des Kurses bereits etwas anfangen können sollte.

Excel

Excel 2010/2013 für Einsteigerinnen

Das Programm Excel 2010 wird vorgestellt und die wichtigen Funktionen an Beispielaufgaben geübt. Folgende Themen werden Inhalt der Weiterbildung sein:
Wie ist Excel aufgebaut? Erste Schritte,  Formatieren von Zellen und Tabellenblättern, Arbeiten mit Formeln (Grundrechenarten, Funktionen: SUMME, WENN-Funktion)Wie gehe ich mit den häufigsten Fehlern um? Arbeiten mit Listen und Diagrammen.

Excel for beginners

The programme Excel 2010/2013 is introduced and its main functionalities are trained by solving exemplary problems. The following topics are covered by this course: 
How is Excel structured? First steps, formatting cells and tabs, working with mathematical formulas (basic arithmetic operations, functions: SUM- and IF-function). How do I handle the most common errors? Working with lists and diagrammes.

out and success: Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Bewerbung

 

 

Anhand von einigen Praxisbeispielen werden Grundregeln erfolgreicher Bewerbungsgespräche erarbeitet und den Teilmehmerinnen wird ein Überblick verschafft, wie Social Media den Jobeinstieg erleichtern und im Rahmen der Stellensuche eingesetzt werden kann.

 

 

InDesign für Einsteigerinnen

Das Programm InDesign wird vorgestellt und die Studentinnen machen sich mit den Grundfunktionen vertraut. Anhand verschiedener Übungen wird das Wissen dann angewendet. Folgende Themen werden besprochen:

Texte einfügen, gestalten und bearbeiten, Objekte / Bilder einfügen und anordnen, zweispaltige Texte, Seitenzahlen, Kapitelbeschriftungen, Zeichnen, Dateien speichern, Tipps und Tricks zum Umgang mit InDesign.

Karriereseminar

Das Karriereseminar verhilft euch mit gezielten Strategien zu einer klugen Bewerbung und macht euch somit fit für die Suche nach einem Praktikumsplatz, studentischen Nebenjob oder beruflichen Tätigkeit im Anschluss an das Studium.  

Folgende Inhalte erwarten Euch:

  • Was unterscheidet eine gute von einer schlechten Bewerbung? – bessere Bewerbungen schreiben können, Aufbau und Struktur einer Bewerbung;
  • Aus der Masse hervorstechen – auch im Vorstellungsgespräch! – mehr Einladungen zum Vorstellungsgespräch haben, im Vorstellungsgespräch punkten.

LaTeX für Einsteigerinnen

1. Termin

  • Einführung
  • Software
  • Aufbau
  • Listen
  • Sprache
  • Zeichenkodierung


2. Termin

  • Wiederholung
  • Textreferenzen
  • Grafiken
  • Tabellen
  • Gleitobjekte
  • Mathematik
  • Fußnoten
  • Literaturverzeichnis

Python for beginners

This course will get you started with the easy to use programming language Python. Join if you've never programmed before or if you have a little experience. We'll get into variables, data types, operators, data structures, loops, if statements and simple functions. We'll also have a look into the Python plotting library.
There'll be worked examples we'll go through together and simple coding assignments for you throughout the course.
In the workshop we'll use the web application Jupyter-Notebook for interactive coding.
Please bring your own laptop.

MATLAB for beginners

This course introduces the handling of the numerical software MATLAB. The possibilities of the software, the usage of the command line, variables (briefly), basic mathematic operations, vectors and matrices, some of the built-in functions, saving and reading data (file I/O), 2D-/3D-plots as well as the usage of scrips to simplify repetive tasks are demonstrated and an outlook to more complex applications of MATLAB are given.

Qualitätsmanagement mit SixSigma

Die 2-tägige Weiterbildung findet in Kooperation mit Dr. Serkan Tavasli (proXcel GmbH Unternehmensberatung) statt. Es werden die Grundlagen des Qualitätsmanagements vermittelt sowie die Arbeit mit dem Qualitätsmanagement-Tool "Six Sigma" erlernt und geübt.

Bitte beachtet: Der Workshop findet in den Räumen der "proXcel GmbH" in der Friedrichstraße statt.

SAP Workshopreihe

SAP-Workshopreihe in der SAP-Zentrale in Berlin:

 

  • Freitag, 18.05. : "Technisches Interviewtraining für Informatikerinnen – Einblick in Coding Interviews"                                                                                                                             
  • Freitag, 25.05.: "Von der Bewerbung zum Job – Tipps von einer Personalerin bei SAP"
  • Freitag, 01.06.:  "Training on the Job – Panel mit SAP-Expertinnen" (e.g. Female Blockchain Expert, SAP Consultant, HR Specialist)

 

 

Ihr könnt euch zu der gesamten Workshopreihe oder zu einzelnen Terminen anmelden.

sciConnect/sciPresent: Wissenschaftliches Präsentieren

So präsentieren, dass jede(r) gerne zuhört:

Der Workshop vermittelt dir wichtige Tools und Tipps, um deine Arbeitsergebnisse in Referaten und Vorträgen sicher, selbstbewusst und für die Zuhörer/innen interessant präsentieren zu können.

Die Inhalte des Workshops sind so organisiert, dass nach kurzen Inputvorträgen direkte Übungen erfolgen. V.a. im Bereich der Körpersprache und Bewegungen im Raum. Folgende Inhalte werden hierbei vermittelt:

  •  Körpersprache

Verbale und nonverbale Kommunikation, Kongruente und Inkongruente Körpersprache, Körpersprachtechniken - eine Frage der Haltung

Stehen vor dem Publikum und Handhaltung

Blickkontakt und aktives Zuhören sowie Pacing

  •  Körpersprache und Bewegung im Raum

Z-M Regeln, Gute Stand-Punkte und Medieneinsatz sowie Stimme und Körpersprache - eine Frage der Kongruenz

  •  Übungen zu:

Körpersprache (Stehen vor Publikum, Handhaltung und Gestik), Blickkontakt und Bewegung im Raum

  •  Sprechtechnik

Sprechtempo, Lautstärke und Intonation

  •  Übungen zu:

„openings“ für den Einstieg und „closings für den Abschluss

sciWrite in English

Scientific Writing

Lecturer: Dr. phil. Lena Eckert

In this interactive workshop we will explore the writing process in English scientific writing. We will unpack key components of English academic writing and you will come away with tools to effectively engage the writing process. Together we will practice with these tools as well as reflect on them regarding your own writing habits. You will work on your own project and will be able to discuss it with your fellow writers.

SPSS für Einsteigerinnen

Folgende Inhalte werden in dem Einführungsworkshop zu SPSS vermittelt:

–Erklärung des Programms SPSS und mögliche Anwendungsfelder

–Beispieldatensatz: LNDW 2011

–Fälle und Variablen

–Codeplan

–Programmoberfläche

–Grundstruktur der SPSS-Syntax

–Vorstellung wichtiger Schlüsselbegriffe für Auswertungen in SPSS

–Übung zu den vorgestellten Inhalten und Selbstanwendung

sciWrite: Schreibworkshop + wiss. Arbeiten mit Word 2010 oder LaTeX

sciWrite ist ein 2-tägiger Workshop, bei dem ihr alle wichtigen Grundlagen, Tools und Tipps für das Schreiben eurer Abschlussarbeit erhaltet.

VBA-Programmierung in Excel

VBA-Programmierung und Userforms: Sei schlau, sei faul: VBA-Erweiterung von Excel erleichtert den Alltag und weckt die Kreativität.

In unserem Workshop wird die Erstellung und Anwendung des VBA-Programmiercodes life vorgeführt.
Dabei lernen wir am 1. Tag die Struktur und die Bestandteile des Codes kennen. Ihr bekommt Features wie

  • If-Bedingung und For-Schleifen,
  • Zellenadressierung und -zugriff,
  • eigene Formatvorlagen per Klick und interaktive Gestaltung des Dokuments per Input- und Outputwindows

verständlich erklärt.
Am 2. Tag behandeln wir noch spannender Aspekte, Stichwort: Userforms. Es werden Buttons, Checkboxes, Listboxes und noch einiges mehr dargestellt und an Beispielen vorgeführt.
Im Anschluss wird eine interaktive Userform erstellt, die das Anmeldeformular von der IMPETUS-Internetseite nachbaut.
Es ist erforderlich an beiden Tagen anwesend zu sein und bereits gewisse Vorkenntnisse im Umgang mit Excel mitzubringen, um den Workshop erfolgreich zu absolvieren.

 

Hinweis: Seit WS 2015/16 wird der Inhalt diese Kurses im Anschluss an unseren Excel-Einstiegskurs in leicht gekürzter Form in einem Termin à 4 Stunden vermittelt.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe